Slide background
Slide background
Slide background
Slide background

Parkhaus OMEGA, Biel

Baugrundverbesserung für ein Parkhaus

       

Die Firma Omega SA realisierte auf ihrem Firmengelände ein neues Parkhaus. Die Bauparzelle wurde bisher als Parkfläche verwendet und liegt in unmittelbarer Nähe des Flusses Schüss. Die Geologie im Projektperimeter kann wie folgt beschrieben werden:

Gefolgt von künstlichen Auffüllungen, sowie natürlichen Deckschichten, wurden feinkörnige Verlandungssedimente aufgeschlossen. In variierender Tiefe bis ca. 3 m unter Geländeoberkante wurden die tragfähigen Schüssschotter erkundet.

Unsere Aufgabe bestand darin, die weichen und nicht tragfähigen Bodenschichten zu verbessern und eine Homogenisierung des Bodens zu schaffen. Für den in Fertigelementbauweise erstellte Neubau des Parkhauses, wurde dabei unter den Einzel- und Streifenfundamente ein gleichmässiger Raster von Rüttelstopfsäulen angeordnet.